Events & News



Musiker der Egerländer Blasmusik Neusiedl am See

Seit Beginn der Initiative Egerländer Blasmusik Neusiedl am See haben viele Musiker bei den Konzerten in Österreich, Deutschland und Südtirol mitgewirkt. Welcher Musikant in welchem Jahr zum Erfolg beigetragen hat ersehen Sie aus der folgenden Aufstellung der Orchester-Besetzungen der letzten Jahre.

2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2005 | 2006 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016

TEILNEHMER 2000
DIRIGENT
Thomas Stiassny
Burgenland
FLÖTE
Gerhard Schnögl
Kärnten
KLARINETTE
Christian Laimer
Südtirol
Jürgen Federer
Südtirol
Stephan Stadler
Südtirol
Wolfgang Pertinger
Südtirol
FLÜGELHORN
Anton Ludwig Wilhalm
Südtirol
Hubert Plunger
Südtirol
Walter Innerebner
Südtirol
Rainer Stiassny
Burgenland
Thomas Gantioler
Südtirol
TROMPETE
Manfred Lugger
Osttirol
TENORHORN
Michael Luther
Thüringen
Lorenz Mahlknecht
Südtirol
Stefan Pfister
Bayern
Stefan Grausgruber
Niederösterreich
Marco Erhardt
Bayern
POSAUNE
Andreas Kofler
Südtirol
Karl Stuppner
Südtirol
Joachim Unterholzner
Südtirol
BASS
Elmar Walter
Bayern
Lorenz Marx
Bayern
SCHLAGZEUG
Alexander Bartmann
Bayern

TEILNEHMER 2001
DIRIGENT
Freek Mestrini
Holland
KLARINETTE
Peter Golser
Südtirol
Manfred Egger
Südtirol
Peter Stein
Oberösterreich
Kornel Hetterich
Bayern
FLÜGELHORN
Anton Ludwig Wilhalm
Südtirol
Hubert Plunger
Südtirol
Walter Innerebner
Südtirol
Florian Ebert
Bayern
Rainer Stiassny
Burgenland
Thomas Gantioler
Südtirol
TROMPETE
Reinhard Mitterer
Nordtirol
TENORHORN
Michael Luther
Thüringen
Lorenz Mahlknecht
Südtirol
Joachim Weiß
Bayern
Stefan Grausgruber
Niederösterreich
Florian Völk
Bayern
POSAUNE
Joachim Unterholzner
Südtirol
Robert Marek
Niederösterreich
Klaus Schustereder
Oberösterreich
BASS
Elmar Walter
Bayern
Lorenz Marx
Bayern
SCHLAGZEUG
Alexander Bartmann
Bayern

TEILNEHMER 2002
DIRIGENT
Freek Mestrini
Holland
KLARINETTE
Eduard Gamper
Südtirol
Jürgen Federer
Südtirol
Kornel Hetterich
Bayern
Christoph Merk
Bayern
FLÜGELHORN
Andreas Müller
Bayern
Hubert Plunger
Südtirol
Diether Bonelli
Südtirol
Rainer Stiassny
Burgenland
Thomas Gantioler
Südtirol
TROMPETE
Wolfgang Koch
Bayern
TENORHORN
Michael Luther
Thüringen
Stefan Pfister
Bayern
Steffen Vollmuth
Bayern
Stefan Grausgruber
Niederösterreich
Florian Völk
Bayern
POSAUNE
Karl Stiller
Bayern
Karl Stuppner
Südtirol
Klaus Schustereder
Oberösterreich
BASS
Elmar Walter
Bayern
Thomas Marquard
Bayern
SCHLAGZEUG
Alexander Bartmann
Bayern

TEILNEHMER 2003
DIRIGENT
Freek Mestrini
Holland
KLARINETTE
Thomas Stiassny
Burgenland
Peter Golser
Südtirol
Ulf Kiesewetter
Bayern
Kornell Hetterich
Bayern
Christoph Merk
Bayern
FLÜGELHORN
Andreas Müller
Bayern
Hubert Plunger
Südtirol
Diether Bonelli
Südtirol
Florian Ebert
Bayern
Rainer Stiassny
Burgenland
Thomas Gantioler
Südtirol
TROMPETE
Markus Motschenbacher
Bayern
TENORHORN
Ralph Mocker
Bayern
Ulrich Schießl
Bayern
Stefan Pfister
Bayern
Stefan Grausgruber
Niederösterreich
Florian Völk
Bayern
POSAUNE
Karl Stiller
Bayern
Stefan Gast
Bayern
Steffen Vollmuth
Bayern
BASS
Elmar Walter
Bayern
Thomas Marquard
Bayern
SCHLAGZEUG
Alexander Bartmann
Bayern

TEILNEHMER 2005
DIRIGENT
Freek Mestrini
Holland
KLARINETTE
Raimund Pizzinini
Südtirol
Klaus Hartmann
Bayern
Kornel Hetterich
Bayern
Christoph Merk
Bayern
FLÜGELHORN
Andreas Müller
Bayern
Hubert Plunger
Südtirol
Diether Bonelli
Südtirol
Andreas Buchmeyer
Bayern
Florian Ebert
Bayern
Rainer Stiassny
Burgenland
TROMPETE
Meinhard Windisch
Südtirol
TENORHORN
Ralph Mocker
Bayern
Markus Walter
Bayern
Stefan Pfister
Bayern
Stefan Grausgruber
Niederösterreich
Florian Völk
Bayern
POSAUNE
Karl Stiller
Bayern
Stefan Gast
Bayern
Steffen Vollmuth
Bayern
BASS
Elmar Walter
Bayern
Thomas Marquard
Bayern
SCHLAGZEUG
Alexander Bartmann
Bayern

TEILNEHMER 2006
DIRIGENT
Elmar Walter
Bayern
KLARINETTE
Raimund Pizzinini
Südtirol
Michael Gruber
Nordtirol
Stefan Jahnke
Bayern
Thomas Piazza
Südtirol
Thomas Stiassny
Burgenland
FLÜGELHORN
Andreas Buchmeyer
Bayern
Hubert Plunger
Südtirol
Anton Ludwig Wilhalm
Südtirol
Jonas Pitscheider
Südtirol
Rainer Stiassny
Burgenland
Jürgen Marx
Bayern
TROMPETE
Thomas Lindl
Südtirol
TENORHORN
Ralph Mocker
Bayern
Michael Luther
Thüringen
Stefan Pfister
Bayern
Stefan Grausgruber
Niederösterreich
Steffen Vollmuth
Bayern
POSAUNE
Michael Saffer
Bayern
Matthäus Crepaz
Südtirol
Markus Walter
Bayern
BASS
Franz Ottner
Bayern
Lorenz Marx
Bayern
SCHLAGZEUG
Joschi Lauter
Baden-Württemberg

TEILNEHMER 2008
DIRIGENT
Ralph Mocker
Bayern
KLARINETTE
Raimund Pizzinini
Südtirol
Stefan Jahnke
Bayern
Kornel Hetterich
Bayern
Thomas Stiassny
Burgenland
Othmar Waldboth
Südtirol
FLÜGELHORN
Hubert Plunger
Südtirol
Rainer Hauf
Bayern
Johann Stampfl
Südtirol
Daniel Maierhofer
Südtirol
Rainer Stiassny
Burgenland
Thomas Gantioler
Südtirol
TROMPETE
Manfred Kirchler
Südtirol
TENORHORN
Steffen Vollmuth
Bayern
Gerhard Braun
Bayern
Wolfgang Schlor
Niederösterreich
Stefan Grausgruber
Niederösterreich
Sebastian Just
Brandenburg
POSAUNE
Dieter Viehweider
Südtirol
Thomas Egger
Bayern
Gottfried Rabel
Bayern
BASS
Franz Ottner
Bayern
Thomas Marquard
Bayern
SCHLAGZEUG
Michael Völk
Bayern

TEILNEHMER 2009
DIRIGENT
Karl Hanspeter
Südtirol
KLARINETTE
Raimund Pizzinini
Südtirol
Stefan Jahnke
Bayern
Roman Pizzinini
Südtirol
Kornel Hetterich
Bayern
Othmar Waldboth
Südtirol
FLÜGELHORN
Manfred Kirchler
Südtirol
Hubert Plunger
Südtirol
Florian Ebert
Bayern
Manuel Goller
Südtirol
Rainer Stiassny
Burgenland
Thomas Gantioler
Südtirol
TROMPETE
Christian Reder
Baden-Württemberg
TENORHORN
Mario Zsaitsits
Niederösterreich
Ernst Hillebrand
Südtirol
Reinhold Stärk
Bayern
Stefan Grausgruber
Niederösterreich
Roland Saffer
Bayern
POSAUNE
Dieter Viehweider
Südtirol
Harald Schweigkofler
Südtirol
Erwin Fischnaller
Südtirol
BASS
Felix Pfeifer
Südtirol
Thomas Marquard
Bayern
SCHLAGZEUG
Peter Jungkunst
Bayern

TEILNEHMER 2010
DIRIGENT
Karl Hanspeter
Südtirol
KLARINETTE
Raimund Pizzinini
Südtirol
Stefan Jahnke
Bayern
Roman Pizzinini
Südtirol
Kornel Hetterich
Bayern
Roland Mariz
Südtirol
FLÜGELHORN
Manfred Kirchler
Südtirol
Hubert Plunger
Südtirol
Florian Ebert
Bayern
Heinrich Steinegger
Südtirol
Rainer Stiassny
Burgenland
Thomas Gantioler
Südtirol
TROMPETE
Peter Kosz
Kärnten
TENORHORN
Reinhold Stärk
Bayern
Michael Saffer
Bayern
Mario Zsaitsits
Niederösterreich
Stefan Grausgruber
Niederösterreich
Wolfgang Schlor
Bayern
POSAUNE
Dieter Viehweider
Südtirol
Thomas Kiniger
Südtirol
Andreas Kössler
Bayern
BASS
Christian Dax
Burgenland
Thomas Marquard
Bayern
SCHLAGZEUG
Michael Völk
Bayern
Peter Jungkunst
Bayern

TEILNEHMER 2011
DIRIGENT
Karl Hanspeter
Südtirol
KLARINETTE
Raimund Pizzinini
Südtirol
Stefan Jahnke
Bayern
Roman Pizzinini
Südtirol
Kornel Hetterich
Bayern
Roland Mariz
Südtirol
FLÜGELHORN
Manfred Kirchler
Südtirol
Hubert Plunger
Südtirol
Florian Ebert
Bayern
Sebastian Saffer
Bayern
Rainer Stiassny
Burgenland
Thomas Gantioler
Südtirol
TROMPETE
Peter Kosz
Kärnten
TENORHORN
Reinhold Stärk
Bayern
Michael Saffer
Bayern
Mario Zsaitsits
Niederösterreich
Stefan Grausgruber
Niederösterreich
Wolfgang Schlor
Bayern
POSAUNE
Dieter Viehweider
Südtirol
Thomas Kiniger
Südtirol
Andreas Kössler
Bayern
BASS
Christian Dax
Burgenland
Thomas Marquard
Bayern
SCHLAGZEUG
Michael Völk
Bayern
Peter Jungkunst
Bayern

TEILNEHMER 2012
DIRIGENT
Karl Hanspeter
Südtirol
KLARINETTE
Raimund Pizzinini
Südtirol
Stefan Jahnke
Bayern
Arno Marcziach
Nordrhein-Westfalen
Kornel Hetterich
Bayern
Roland Mariz
Südtirol
FLÜGELHORN
Manfred Kirchler
Südtirol
Hubert Plunger
Südtirol
Florian Ebert
Bayern
Sebastian Saffer
Bayern
Rainer Stiassny
Burgenland
Thomas Gantioler
Südtirol
TROMPETE
Peter Kosz
Kärnten
TENORHORN
Reinhold Stärk
Bayern
Michael Saffer
Bayern
Mario Zsaitsits
Niederösterreich
Stefan Grausgruber
Niederösterreich
Wolfgang Schlor
Niederösterreich
POSAUNE
Dieter Viehweider
Südtirol
Thomas Kiniger
Südtirol
Andreas Kössler
Bayern
BASS
Christian Dax
Burgenland
Thomas Marquard
Bayern
SCHLAGZEUG
Michael Völk
Bayern

TEILNEHMER 2013
DIRIGENT
Karl Hanspeter
Südtirol
KLARINETTE
Raimund Pizzinini
Südtirol
Othmar Waldboth
Südtirol
Christian Hofer
Südtirol
Kornel Hetterich
Bayern
Evi Leipold
Bayern
FLÜGELHORN
Helmuth Zsaitsits
Niederösterreich
Florian Ebert
Bayern
Sebastian Saffer
Bayern
Walter Thaler
Südtirol
Rainer Stiassny
Burgenland
Wolfgang Koch
Bayern
TROMPETE
Dominik Ring
Bayern
TENORHORN
Mario Zsaitsits
Niederösterreich
Stefan Gottwald
Niederösterreich
Stefan Heidenreich
Bayern
Stefan Grausgruber
Niederösterreich
Wolfgang Schlor
Niederösterreich
POSAUNE
Richard Brandstätter
Kärnten
Robert Alfidalferei
Südtirol
Andreas Kössler
Bayern
BASS
Stefan Mitsch
Niederösterreich
Martin Hopf
Bayern
SCHLAGZEUG
Walter Grechenig
Kärnten

TEILNEHMER 2014
DIRIGENT
Florian Ebert
Bayern
KLARINETTE
Raimund Pizzinini
Südtirol
Othmar Waldboth
Südtirol
Roman Pizzinini
Südtirol
Kornel Hetterich
Bayern
Evi Hetterich
Bayern
FLÜGELHORN
Manfred Kirchler
Südtirol
Hubert Plunger
Südtirol
Manuel Scheuring
Bayern
Michael Philipp
Bayern
Rainer Stiassny
Burgenland
Thoams Gantioler
Südtirol
TROMPETE
Sebastian Saffer
Bayern
TENORHORN
Mario Zsaitsits
Niederösterreich
Stefan Gottwald
Niederösterreich
Stefan Heidenreich
Bayern
Stefan Grausgruber
Niederösterreich
Wolfgang Schlor
Niederösterreich
POSAUNE
Rainer Klüspies
Bayern
Robert Alfidalferei
Südtirol
Andreas Kössler
Bayern
BASS
Martin Hopf
Bayern
Thomas Marquard
Bayern
SCHLAGZEUG
Michael Völk
Bayern

TEILNEHMER 2015
DIRIGENT
Florian Ebert
Bayern
KLARINETTE
Raimund Pizzinini
Südtirol
Othmar Waldboth
Südtirol
Christian Hofer
Südtirol
Kornel Hetterich
Bayern
Evi Hetterich
Bayern
FLÜGELHORN
Helmut Zsaitsits
Niederösterreich
Manuel Scheuring
Bayern
Wolfgang Koch
Bayern
Michael Philipp
Bayern
Rainer Stiassny
Burgenland
Tanja Dusel
Bayern
TROMPETE
Sebastian Saffer
Bayern
TENORHORN
Mario Zsaitsits
Niederösterreich
Stefan Gottwald
Niederösterreich
Stefan Heidenreich
Bayern
Stefan Grausgruber
Niederösterreich
Wolfgang Schlor
Niederösterreich
POSAUNE
Martin Kurzmann
Burgenland
Andreas Kössler
Bayern
Peter Hetteger
Salzburg
BASS
Sebastian Golder
Bayern
Thomas Marquard
Bayern
SCHLAGZEUG
Michael Völk
Bayern

TEILNEHMER 2016
DIRIGENT
Florian Ebert
Bayern
KLARINETTE
Raimund Pizzinini
Südtirol
Othmar Waldboth
Südtirol
Arno Maczioch
Bayern
Kornel Hetterich
Bayern
Evi Hetterich
Bayern
FLÜGELHORN
Helmut Zsaitsits
Niederösterreich
Manuel Scheuring
Bayern
Wolfgang Koch
Bayern
Michael Philipp
Bayern
Rainer Stiassny
Burgenland
Tanja Dusel
Bayern
TROMPETE
Dominik Ring
Bayern
TENORHORN
Mario Zsaitsits
Niederösterreich
Markus Hubacek
Niederösterreich
Stefan Heidenreich
Bayern
Stefan Grausgruber
Niederösterreich
Stefan Pfister
Bayern
POSAUNE
Dominik Berchthold
Bayern
Andreas Kössler
Bayern
Stefan Gottwald
Niederösterreich
BASS
Sebastian Golder
Bayern
Thomas Marquard
Bayern
SCHLAGZEUG
Michael Völk
Bayern
GESANG
Stephanie Herold
Bayern
Florian Ebert
Bayern


Was die teilnehmenden Musiker über unsere Initiative, unsere Projekte und die gemeinsamen Konzertwochenenden sagen, finden sie hier:


Wolfgang Koch
Gerne möchte ich die Gelegenheit benutzen, um mich für die tollen Tage im Burgenland auch in Namen meiner Frau zu bedanken.
Es hat uns sehr viel Freude bereitet, zu erleben, mit wieviel Begeisterung und Idealismus dieses Projekt getragen wird.
Ich habe es in meiner ganzen Musikerlaufbahn noch nicht erlebt, dass auf der Bühne so viele lachende Gesichter am Werke waren. Für mich war das die reinste Wohltat. Zumal ja auch gerade diese Stimmung sich enorm positiv auf den Zuhörer überträgt. Leider wird das in professionellen Orchestern oft überhaupt nicht ernstgenommen und dann leidet letztendlich das ganze Endergebnis darunter. Aus meiner Sicht kann ich nur sagen weiter so!
Evi Leipold
ich war dieses Mal zum 1. Mal als musikspielende Teilnehmerin dabei und ich habe nur positive Eindrücke aus dem Osterprojekt mitgenommen.
- die Probenarbeit und das Resultat
- die absolut perfekte Organisation und der eingeplante Freiraum, was ich als sehr wichtig empfunden habe
- die Zusammensetzung der Truppe, da habt ihr echt ein Händchen, irgendwie hat es einfach zwischenmenschlich und deshalb auch musikalisch super funktioniert
- die Auflockerung durch den Gesang und das Solostück
Roman Pizzinini
Es es hat wahnsinnigen Spaß gemacht, bei der letzten Tournee mitzuspielen.
... es war wieder einmal Spitze....
Einen besonderen Dank möchte ich dem Management des Vereins ausdrücken für die hervorragende Organisation.
Ralph Mocker
... böhmische Blasmusik ohne Wenn und Aber mit gleichgesinnten Musikern auf sehr hohem Niveau spielen zu können.
Diese Kapelle wird getragen von einem schier unvorstellbaren Idealismus, insbesondere dem der Gründer und Initiatoren, aber auch dem der mit großer Begeisterung teilnehmenden Musiker.
Weil man hier in vollen Zügen den böhmischen Klang genießen kann. Mit Kollegen die von der gleichen Leidenschaft gepackt sind, aber auch in der Lage, dieser Leidenschaft mit ihren Instrumenten Ausdruck zu verleihen. Und weil die Brüder Stiassny jedes Mal ein perfektes Umfeld organsieren. In diesem gedeiht auch die angenehme Kameradschaft, die dazu beiträgt schöne musikalische Ergebnisse zu erzielen.
Stefan Pfister
Man kommt an und fühlt sich sofort wohl aufgrund der gleichen Gesinnung - gerne Musik zu machen. Die Leute haben eine ähnliche Musikauffassung für Egerländer Blasmusik. Die Proben sind sehr zielgerichtet und jedesmal werden in kürzester Zeit sehr große Trainingserfolge erzielt - was man im Alltagsgeschäft im Musikverein nicht schaffen kann. Jeder hält sehr gerne an den freundschaftlichen Beziehungen, die hier über Grenzen gebildet wurden und man kommt gerne wieder zu den Arbeitsphasen um gemeinsam Musik zu machen, Spaß zu haben und fachzusimpeln.
Martin Kammerzelt
Ich hatte vor geraumer Zeit bereits das Vergnügen, mit dieser Formation gemeinsam proben und auftreten zu dürfen. Rückblickend betrachtet, war es auf jeden Fall ein sehr interessantes Erlebnis: Von der Unterbringung der Mitwirkenden bis zum Bühenaufbau war alles perfekt durchorganisiert. Diesen Hang durchsetzte selbstverständlich auch die notwendige Probenarbeit, was das Publikum durchaus auf den Konzerten auch zu Gehör bekam und entsprechend zu honorieren wusste.
Für Interessenten diese Musikstils ist diese Formation durchaus noch als Geheimtipp zu bezeichnen. Also.. nicht verpassen wenns mal in der Nähe ein Konzert gibt.
Als Mitwirkender sollte man jedoch nicht allzu viel Schlaf benötigen, denn die entspr. „Probennachbesprechungen“ in div. Lokalitäten dauern meist, wie es die Regel auch gebietet, mind. so lange wie die vorangegangen Proben.

Für die Initiatoren und die teilnehmenden Musiker ist purer Idealismus der Grund, dieses Projekt zu organisieren bzw. daran teilzunehmen. Natürlich ist es das Bestreben, Musiker mit ausgezeichneter musikalischer Qualifikation - die Musiker sind meist Absolventen verschiedener Musikhochschulen und Konservatorien bzw. aktive Militärmusiker und geprüfte Kapellmeister - zu gewinnen, aber letztendlich ist es ebenso wichtig, dass sich die Musiker mit dem interpretierten Musikstil identifizieren und auch persönlich miteinander harmonieren.


Wir möchten uns daher an dieser Stelle bei allen Musikern bedanken, die mit ihrem begeisterten Mitwirken uns, ihren Musikerkollegen und unserem Publikum viele schöne Stunden bereitet haben.

Vielen Dank!