Herzlich willkommen zum 5. Südtiroler Festival der böhmischen und mährischen Blasmusik 2016!

Das Organisationskomitee (Bürgerkapelle Mühlbach, Egerländer Blasmusik Neusiedl am See, TV Gitschberg-Jochtal und Marktgemeinde Mühlbach) freut sich, diese außergewöhnliche Musikveranstaltung für die zahlreichen Blaskapellen der böhmischen und mährischen Blasmusik 2008 ins Leben gerufen zu haben.


In einem musikalischen Wettbewerb werden die 25 Teilnehmer im Graf Meinhard Haus in vier Leistungsstufen antreten, wobei die Wertungsspiele jeweils 30 Minuten dauern und öffentlich zugänglich sind.


Parallel zum musikalischen Wettstreit laden die Organisatoren ins Festzelt ein. Besondere Leckerbissen sind die einstündigen Konzertdarbietungen der 25 teilnehmenden Blaskapellen aus Südtirol und den verschiedenen europäischen Ländern.


Alle erforderlichen Informationen zum Festival/Wettbewerb finden Sie unter den entsprechenden Menüpunkten.



Hier finden Sie Informationen von verschiedenen Unterkünften (info@gitschberg-jochtal.com) in unserer Umgebung.





Festival-Flyer als PDF-Download
Festival-Beschreibung als PDF-Download
Zeitungsartikel MUCKE - allgemein - als PDF-Download
Zeitungsartikel MUCKE - Juroren - als PDF-Download
Zeitungsartikel MUCKE - Interview Projektleiter - als PDF-Download
Programmheft 2014 - als PDF-Download