Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt sind alle Blaskapellen (Orchester) in böhmisch-mährischer Besetzung aus Europa.


Die nachstehenden Kriterien müssen erfüllt werden:
  • Die Teilnahme ist möglich für Orchester mit höchstens 25 Musikern, zuzüglich Leiter (Dirigent) und Gesang.
  • Wenn der Leiter und der/die Sänger bzw. die Sängerinnen ebenfalls als Musiker mitwirken, gelten diese für die Ermittlung der Maximalzahl von Orchestermitgliedern als Musiker.
  • Während der Teilnahme am Wettbewerb darf kein Musikerwechsel stattfinden.

Organisationskomitee   Tourismusverein Gitschberg Jochtal, Egerländer Blasmusik und Bürgerkapelle Mühlbach
Veranstalter   Bürgerkapelle Mühlbach
Projektleiter   Dr. Ing. Rainer Stiassny, MIM
Internationale Jury   Helmut Schmid (A), Pirmin Hodel (CH), Marcus Graf (D), Anton Ludwig Wilhalm (I)
Leistungsstufen   A - Höchststufe, B - Oberstufe, C - Mittelstufe, D - Unterstufe


Zum Wettbewerb werden maximal 25 Orchester zugelassen, wobei die Reihung nach dem Eingangsdatum und der Vollständigkeit der Anmeldungsunterlagen inkl. Anmeldegebühr erfolgt.

Anmeldeunterlagen ab 15. Juli 2017 auf der Homepage erhältlich.

Anmeldeschluss ist der 15. April 2018.

Detailliertes Reglement als PDF-Download
Internationale Jury als PDF-Download